Freitag, 12. Oktober 2012

Pink Box ~Oktober 2012~

Auch in diesem Monat brachte mir der Postmann diese wunderschöne pinke Box.
Mit dem Inhalt dieser Box bin ich zwar zufrieden, aber an den vom letzten Monat kommt sie nicht ran.

Aber seht selbst...

Luxurious Moments Duschcreme von "FA": Der Duft ist sehr angenehm und gefällt mir persönlich sehr gut. Auch mit der Konsistenz dieses leicht schimmernden Duschgels bin ich zufrieden. Meine trockene Haut verträgt es ganz gut, wobei ich sie nach wie vor nach dem Duschen reichlich eincremen muss... aber nicht mehr als sonst.

Luxurious Moments  Deospray von "FA": Den Duft des Deos finde ich genauso angenehm. Über die 48 Std Wirkung kann ich nicht viel sagen... Nur soviel: Heute, bevor ich meinen Großen aus dem Kindergarten abholen ging, habe ich diesen benutzt und vier Stunden später rieche ich diesen Duft immer noch und habe bisher auch nicht geschwitzt. Aber ich habe auch nichts Anstrengendes unternommen :)

Marrakesh Oil & Coconut 1-Minute Intensivekur von "Gliss Kur": Die Kur hat einen angenehmen, leichten Duft nach Kokosnuss, der einen süchtig machen kann. Ich liebe diesen Duft... Über die Wirkung der Kur kann ich nicht viel sagen. Die Haare lassen sich gut durchkämmen und sie beschwert mein feines Haar nicht... die Haare fetten nicht schneller nach als sonst...

Marrakesh Oil & Coconut Shampoo von "Gliss Kur": Hierbei handelt es sich um eine kleine Probe dieses Shampoos. Der Geruch ist genauso wie bei der Kur sehr gut... Der Wirkung stehe ich aber eher skeptisch gegenüber, da viele Haarprodukte aus der Drogerie die Haare unregelmäßig "ummanteln" und dadurch sie beschweren und kaputt machen können. Aber das ist eben nur meine eigene Meinung... Deswegen bevorzuge ich für meine Haare eher Produkte vom Friseur.

Nagelfeile "Pretty in Pink" von "Catherine": Über die Feile kann ich nicht viel sagen, da ich sie noch nicht getestet habe. Sie hat zwei unterschiedliche Seiten, eine mit grober und eine mit feiner Körnung.

Natural Concealer warm beige von "Benecos": Den Concealer finde ich ganz gut, er deckt die Augenringe und kleine Hautrötungen ganz gut ab. Allerdings ist der Ton ein klein wenig zu dunkel für meine Haut, aber im Sommer, wenn meine Haut etwas dunkler ist, kann ich diesen bestimmt ganz gut gebrauchen.


In diesem Monat lag die "Petra" in meiner Box. Noch hatte ich keine Zeit in ihr zu blättern, aber vielleicht heute Abend :-).

Insgesamt bin ich ganz zufrieden mit dieser Box. Bis auf die Nagelfeile, ich mag eher die normale Glasfeile, kann ich alle Produkte ganz gut gebrauchen. Preislich decken die Produkte grad so die investierten 12,95€, da man die 2,79€ für das Shampoo nicht mitrechnen darf. In der Box befand sich ja nur die 50ml Probe.

Falls jemand die erste Box für 6,95€ testen möchte, der kann sich gerne bei mir via E-Mail (meinemaeusebande@web.de) melden.

Ich wünsche euch, trotz der eher schlechten Wettervorhersage, ein schönes Wochenende!

   Kristina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...